Wenn ihr dieses Häuschen nachbauen wollt, dann lest euch einfach die Anleitung durch:

  • 2 Holzhäuschen, übereinander gestellt
  • eine Innenetage

 

Die Materiealien (Holzhäuschen):  

    

  • Hammer
  • Nägel
  • Holz (ich verwende Pappel-Sperrholz)
  • Holzleim
  • Lochbohrer (ca. 5 cm)

 

 Nun werden die Häuschen zusammengebaut. Der Holzleim dient zu Befestigung, die Nägel dienen zur weiteren Stabilität.

 

Auf das zweite Häuschen wird eine Platte (mit Leim) befestigt, die genau in das erste Häuschen passt.

Damit können die zwei Häuschen aufeinander gesteckt werden.

Abschließend werden passen zur Einrichtung im Käfig ca. 5cm große Löcher gebohrt.

 

Die Innenetage (statt Leiter):

Mit dem Restholz ein Häuschen bauen (wieder mit Holzleim und ein paar Nägeln), das genau in eines der großen Häuschen hinein passt.

Nach oben